Archiv fr November 2006

Abstimmung über die Lobby-Zitrone

30. November 2006

Manches stösst einem sauer auf. Wie ein tiefer Biss in eine besonders saure Zitrone wirkt auch einiges, was unter dem Lobby-Fähnchen an politischer Arbeit verhindert behindert geleistet wird. Und Leistung soll doch belohnt werden. 😛 Weshalb, zumindest für unsere heissgeliebten EU-Lobbyisten und -istinnen, ein Award (sprich Äwoart) ausgelobt wurde, über den die gemeinen Bürger und […]

Ergebnis der E-Petition „Abschaffung von Wahlcomputern“

29. November 2006

Gestern ist die E-Petition zur Abschaffung von Wahlcomputern beendet worden, insgesamt haben 15.152 und 29.974 Menschen unterzeichnet, das macht 45.126 Unterschriften. Ziehen wir davon noch die obligatorischen 10 Prozent Spassmacher ab, die es einfach nicht lassen können, bleiben trotzdem noch über 40.000 Leute übrig, die gegen den Einsatz von Wahlcomputern votiert haben. Leider hat es […]

Was ist Politik?

28. November 2006

Bei Aurel Gergey steht es, kurz, bündig und dank ein bisschen Denkerei auch nachvollziehbar: Politik = mehrfache Verhaltensstörung. Ich führe das mal ein bisschen weiter: Politiker sind demnach Menschen, die mehrfach ticken. Ob gestört oder nicht, darüber wage ich lieber nicht zu richten. 😛 Ach, wie gut, dass das hier nur ein Parteiblog ist und […]

Über die Sicherheit von Wahlcomputern

24. November 2006

Schon seit längerem läuft eine sog. E-Petition zur Abschaffung der Wahlcomputer, die erstmals bei der Europawahl 1999 in einigen Wahllokalen „ausprobiert“ wurden (tatsächlich) und mehr und mehr Einzug in deutsche Wahllokale halten sollen. Nun spricht man ja nicht erst seit gestern darüber, wie manipulierbar und anfällig (bis ausfällig) solche Wahlcomputer sind bzw. sein können. Ein […]

Brauchen wir überhaupt Spitzengehälter?

16. November 2006

In der Politikecke findet gerade eine spannende Diskussion (und Umfrage) um Sinn und Zweck von Spitzengehältern statt. Das passt sicherlich nahtlos in die Diskussionsreihe um die „neue Unterschicht“, soziale Verwahrlosung, PISA, Kinder-, Alleinerziehenden- und Altersarmut. Ich kenne ja auch Theorien, die auf ein Einheitsgehalt abstellen. Alle verdienen dasselbe. Bestimmt keine Lösung, aber auch der inzwischen […]

Programmdebatte der SPD

13. November 2006

Es gibt tatsächlich ein Blog zur aktuellen Prgrammdebatte: Kraft der Erneuerung. Leider wird dort nicht gerade ein Feuerwerk an Beiträgen abgeschossen, zwischen Juli und Oktober wurde gar eine gaaaaaaaaaaaaaaanz lange Sommerpause Herbstpause irgendeine Pause eingelegt, die seit dem einzelnen Oktober-Artikel wohl übergangslos in eine noch längere Winterpause Weihnachtspause irgendeine Pause verlängert wird. Wenn ich mir […]

Tagung zum Thema Frauenrechte am 8. Dezember 2006 in Berlin

6. November 2006

Und noch ein Termin: am 8. Dezember, dem Internationalen Tag der Menschenrechte, findet in Berlin, im Haus des Sozialverbands Deutschland e.V. eine Tagung zum Thema Frauenrechte statt: Das Deutsche Institut für Menschenrechte und das Forum Menschenrechte veranstalten am 8. Dezember 2006 (13:00 – 19:00 Uhr) aus Anlass des Internationalen Tags der Menschenrechte eine Tagung zum […]

Unterschicht: politisches Tabu oder sozialwissenschaftliche Kategorie?

6. November 2006

Das fragt sich (und einige Diskutanten) die Sozialwissenschaftliche Fakultät Göttingen am 8. November (ups – übermorgen) in Raum 002 des Zentralen Hörsaalgebäudes. Von 19:15 Uhr (das soll wohl c.t. heissen?) bis 21 Uhr. Das lockere Schwätzchen lasse ich mir entgehen, denn Mittwoch ist Konferenztag mit die da. Ausserdem bin ich der Meinung, das (Unter-) Schichtenproblem […]

60 Jahre Niedersachsen

1. November 2006

Niedersachsen hat heute Geburtstag, vor genau 60 Jahren hat es das Licht der Bundesrepublik Deutschland erblickt. In Niedersachsen werden die grössten Schiffe, die modernsten Flugzeuge und die beliebtesten Autos gebaut. Wäre Niedersachsen ein 60jähriger Bürger, hätte es entweder noch 5 Jahre Arbeit vor sich oder wäre seit 5 Jahren in Frührente. Vielleicht wäre Niedersachsen aber […]